Top 10 Sehenswürdigkeiten Lüneburger Heide

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in der Lüneburger Heide? Hier findest Du Tipps für besondere Ausflugsziele.

von Julia Voigt

Die Lüneburger Heide ist vor allem für ihre eindrucksvollen Heideflächen berühmt. Wir verraten Dir, wo die Heide besonders schön ist. Und was gibt es sonst noch zu sehen und zu erleben? Schau' Dir unsere Top 10 Liste für die Bereiche Natur und Kultur an! Und schon hast Du Inspirationen für Deinen nächsten Urlaub in der Lüneburger Heide.

  1. Wilseder Berg
  2. Iserhatsche
  3. Greifvogel-Gehege Bispingen
  4. Feldsteinkirche Ole Kerk
  5. Brunausee
  6. Pietzmoor
  7. Freilichtmuseum am Kiekeberg
  8. Kloster Walsrode
  9. Salzmuseum Lüneburg
  10. Herzogschloss Celle

Auch interessant für Dich:
Die beliebtesten Freizeitattraktionen
in der Lüneburger Heide

 

Sehenswürdigkeiten der Lüneburger Heide - Top 10

Lüneburger Heide, Bispingen-Touristik e.V.

1. Wilseder Berg

Er ist ein Wahrzeichen der Lüneburger Heide – der Wilseder Berg. Mit 169 m zählt er zu den höchsten Erhebungen der norddeutschen Tiefebene. Bei klarer Sicht kannst Du von hier bis nach Hamburg schauen. Die Heideflächen rund um den Wilseder Berg scheinen unendlich zu sein. Du erreichst den Wilseder Berg zu Fuß (4,5 km ab Niederhaverbeck), mit dem Rad oder mit der Kutsche. Er liegt nur knapp 15 km von Bispingen entfernt.

Iserhatsche, Bispingen

2. Iserhatsche

Diesen Ort muss man einfach gesehen haben! Der Erschaffer der Iserhatsche ist der Visionär Uwe Schulz-Ebschbach. Als ein wenig verrückt gilt er – und das im positiven Sinne. Er hat vor den Toren Bispingens ein faszinierendes Gesamtkunstwerk geschaffen, mit Jagd-Villa, Montagnetto, Barockgarten und Landschaftspark. Hier gibt es viel zu entdecken: 200 philosophische Sprüche, der kleinste Preußen-Museums-Pavillon Deutschlands, die vielseitigste Bier- und Streichholzschachtel-Sammlung der Welt!

Greifvogel-Gehege Bispingen

3. Greifvogel-Gehege Bispingen

Beeindruckende Tiere aus nächster Nähe erleben – das garantiert das Greifvogel-Gehege Bispingen. Inhaberin Frigga Steinmann-Laage erklärt mit viel Witz und Charme die Welt der Greifvögel und geht auf alle Fragen der Besucher ein. Käfige mit deprimierten Vögel sucht man hier vergebens. Und das ist gut so! Nicht nur für Familien mit Kindern ist das Greifvogel-Gehege als Ausflugsziel in der Lüneburger Heide unbedingt empfehlenswert!

Feldsteinkirche Ole Kerk, Bispingen

4. Feldsteinkirche Ole Kerk

Die Menschen in der Lüneburger Heide sind reich … steinreich. Der hiesige Boden ist seit der Eiszeit durchsetzt von runden Steinen, den Feldsteinen. Noch heute sammelm Bauern sie jedes Jahr von ihren Feldern. Sie scheinen nachzuwachsen. Und seit 5000 Jahren nutzt man sie als Baumaterial – für Grabkammern, für Wege, für Burgen und Kirchen. Eine besonders schöne Feldsteinkirche ist die Ole Kerk in Bispingen. Prädikat sehenswert!

Brunausee, Bispingen

5. Brunausee

In idyllischer, waldreicher Lage liegt am Ortseingang von Behringen aus Richtung Bispingen der Brunausee. 70.000 Quadratmeter ist er groß und somit ein beliebtes – aber keinesfalls überlaufenes – Ausflugsziel in der Lüneburger Heide. Rund um den See gibt es Wanderwege, die Badebucht lädt zum Faulenzen ein, Du kannst Tretboot fahren oder ganz in der Nähe eine Runde auf der Quadbahn drehen. Der Brunausee verspricht Dir einen schönen Tag in der Natur, wenngleich er selbst ein künstlich entstandener Stausee ist.

Pietzmoor, Schneverdingen

6. Pietzmoor

Durch's Moor wandern – das hört sich immer gleich ein bisschen gruselig an! Aber wenn Du nicht gerade mitten in der Nacht, umgeben von Nebelschwaden und im Mondenschein unterwegs bist, ist das Pietzmoor in der Lüneburger Heide ein wunderschönes Ausflugsziel. Auf kilometerlangen Pfaden und Bohlenstiegen kannst Du die 8.000 Jahre alte, einmalige Hochmoorlandschaft durchqueren. Zu jeder Jahreszeit genial!

Freilichtmuseum am Kiekeberg

7. Freilichtmuseum am Kiekeberg

Museumsbesuche sind dröge? Hier kommt der Gegenbeweis! Das Freilichtmuseum am Kiekeberg ist ein Museum zum Anfassen und Erleben! Wie wohnte und arbeitete man früher in der Lüneburger Heide? Das erfährst Du auf spannende Art und Weise in diesem Freilichtmuseum. Zur faszinierenden Zeitreise in die Vergangenheit gehören auch die vielen alten Nutztierrassen, die hier überall anzutreffen sind, sowie die beliebten Vorführungen von alten Handwerkstechniken.

Kloster Walsrode

8. Kloster Walsrode

Das Kloster Walsrode ist das älteste der sechs Klöster in der Lüneburger Heide. Es verströmt eine besondere Atmosphäre, die Geborgenheit vermittelt. Erholsame Stille, faszinierende Klosterarchitektur und uralte Kunstschätze prägen das Kloster Walsrode. Deshalb: Nimm' unbedingt an einer Führung teil, um die Gebäude besichtigen zu können. 

Salzmuseum Salzsieden Lüneburg

9. Salzmuseum Lüneburg

Der größte Industriebetrieb Europas – das war einst die Saline in Lüneburg. Die Salzgewinnung prägte über 1000 Jahre das Leben der Stadt. Und wenn Du das Deutsche Salzmuseum in Lüneburg besuchst, wirst Du schnell merken: Salz ist total spannend! Von wegen nur kleine, weiße Körnchen. Das "Weiße Gold" ist eines der ältesten Kulturgüter der Menschheit. Und nirgendwo sonst wird die Welt des Salzes so anschaulich und unterhaltsam präsentiert wie in Lüneburg.

Schloss Celle

10. Herzogschloss Celle

Ein Tipp gleich vorweg: Besichtige das Schloss Celle am besten im Rahmen einer Kostümführung! Diese ist besonders unterhaltsam und mitreißend, und bei dieser erfährst Du allerhand Wissenswertes, Pikantes und Amüsantes über das barocke Hofleben. Das Herzogschloss ist das älteste Gebäude der Fachwerkstadt Celle. Heute imponiert es mit prunkvollen Räumlichkeiten, Kunstschätzen und zugleich interaktiven Angeboten für die Besucher.

Mehr Ideen für Dich

Schiffshebewerk Scharnebeck

Ein technisches Schauspiel von beeindruckender Dimension

Es ist faszinierend zu sehen, wie das Schiffshebewerk in …

Barfusspark Bilderrahmen

Barfußpark Egestorf

Erlebnis für die Sinne

Es ist gesund, es macht Spaß, und es ist ein kleines Abenteuer – Barfußlaufen! Raus aus den …

A.O. Ballonreisen Buchholz

A.O. Ballonreisen

Schwerelos am Himmel schweben …

… das ist seit Urzeiten ein Wunschtraum vieler Menschen. Wer die Welt einmal aus …