Faßberg

von Julia Voigt

Damals Fliegerhorst, heute Urlaubsort

Faßberg liegt im Norden des Landkreises Celle in der Lüneburger Heide. Der Ort entstand in den 30er Jahren, als der Fliegerhorst Faßberg gebaut wurde. Heute spielt der Tourismus in Faßberg eine entscheidende Rolle. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt vor allem die Erinnerungsstätte Luftbrücke Berlin. Das Luftbrückenmuseum widmet sich – wie der Name bereits verrät – der Luftbrücke Berlin und deren Auswirkungen für Faßberg und Berlin. Der Fliegerhorst Faßberg war einer der wichtigsten Pfeiler der Luftbrücke. Statistiken zählten bis zu 450 Starts und Landungen pro Tag. Zudem möchte das Museum die gesellschaftspolitische Verantwortung der Streitkräfte insgesamt beleuchten sowie Kenntnisse über die Bundeswehr am Standort Faßberg mediengerecht vermitteln und vertiefen.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Faßberg sind die St. Laurentius-Kirche sowie die malerische Heidelandschaft. Auch in der näheren Umgebung findes Du zahlreiche Attraktionen, so z.B. in Munster das Panzermuseum und im Heidedorf Müden/Örtze die alte Wassermühle und den Wild- und Abenteuerpark.

Erinnerungsstätte Luftbrücke Berlin, Faßberg

Kontakt

Faßberg
29328 Faßberg

Karte

Auf der Karte ansehen

Mehr Ideen für Dich

Wriedel

Erkunden Sie die Heidelandschaft der Region

Wriedel ist ein hübscher Ort mitten im Heidegebiet zwischen Uelzen und Ameli …

Lüdersburg

Golfen am Schloss und Shoppen in Lüneburg

Lüdersburg ist insbesondere für seine Golfanlage Schloss Lüdersburg bekann …

Hankensbüttel

Beliebter Luftkurort

Im staatlich anerkannten Luftkurort Hankensbüttel – rund 30 km von Gifhorn in der Südheide …