Kurort Bad Fallingbostel

von Julia Voigt

Kleines Ferienparadies in der Lüneburger Heide

Eine gute Lage, eine idyllische Landschaft und mehrere Ausflugsziele in der Nähe – Bad Fallingbostel eignet sich bestens für einen Urlaub in der Lüneburger Heide! Die Kreisstadt liegt im Städtedreieck zwischen Hamburg, Hannover und Bremen. Umgeben von romantischer Natur, befinden sich mehrere Attraktionen in der Nähe: Weltvogelpark Walsrode, Serengeti-Park Hodenhagen, Heide Park oder auch Designer Outlet.

 

Hof Heidmark in Bad Fallingbostel

Dank der guten Anbindung an die A7 ist Bad Fallingbostel ein idealer Urlaubsort für Tagesausflüge nach Hamburg, Bremen, Hannover, Celle und Lüneburg. Und wer mit dem Zug anreist, freut sich, dass der Bahnhof mitten im Ort liegt. Viele Gastgeber bieten einen Abholservice an.

Die Kirche im Urlaubsort Essel
Der Hof Heidmark in Bad Fallingbostel

Kräuterspirale im Kurpark von Bad Fallingbostel

Bad Fallingbostel ist ein anerkanntes Kneipp-Heilbad sowie ein idyllischer Luftkurort. Die Stadt liegt romantisch am Ufer der Böhme und verfügt über ein Hallenbad und ein beheiztes Freibad. Beliebt sind Kutschfahrten in die Umgebung und die Besichtigung der Heidschnuckenherde.

Bockwindmühle in Rethem
Die Kräuterspirale im Kurpark

Fischtreppe bei Bad Fallingbostel

In Bad Fallingbostel kann man ideal einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub kombinieren. Entspannung findet man in der Natur, etwa bei einer Rad- oder Wandertour. Am Nordrand der Stadt befindet sich der Lieth, ein beeindruckender Laubwald im Urstromtal der Böhme.

Fachwerkhaus in der Südheide
Die Fischtreppe bei Bad Fallingbostel

Radfahrer im Zentrum von Bad Fallingbostel

Angeln, Golfen, Klettern, Paddeln – sportlich Aktive fühlen sich in Bad Fallingbostel wohl. Auf gut ausgeschilderten Routen lassen sich schöne Radtouren unternehmen. Karten erhält man in der Tourist-Information. Bad Fallingbostel liegt zudem am Hohe-Heide-Radweg und am Leine-Heide-Radweg.

Die Minigolfanlage in Rethem im Aller-Leine-Tal
Radfahren in Bad Fallingbostel

Archäologisches Museum in Bad Fallingbostel

Kulturell Interessierten bietet Bad Fallingbostel diverse Sehenswürdigkeiten: Kirche St. Dionysius, St. Martinskirche in Dorfmark und Kapelle zu Wense ebenso wie Hof der Heidmark, Megalithpark und Archäologisches Museum. Im nahen Tietlinger Wacholderhain befindet sich das Hermann-Löns-Grab.

Wanderweg bei Schwarmstedt
Archäologisches Museum

Julias Tipp

Kontakt

Kurort Bad Fallingbostel
Sebastian-Kneipp-Platz 1
29683 Bad Fallingbostel
Kurort Bad Fallingbostel im Internet
Email senden

Telefon

05162 4000

Karte

Auf der Karte ansehen

Mehr Ideen für Dich

Rotenburg (Wümme)

Kleinstadtidylle nahe Bremen

Am westlichen Rande der Lüneburger Heide, nicht weit von Bremen

Gifhorn, Mühlenmuseum

Gifhorn

Idyllisch gelegen und weltbekannt

Idyllisch gelegen im Mündungswinkel der Flüsse Aller und Ise befindet sich im …

Soltau Innenstadt

Spielstadt Soltau

Heide Park Resort … und noch viel mehr!

Weltberühmt und mit 8000 Parkplätzen ausgestattet – das Heide Park Resort …