Heideort Salzhausen

von Julia Voigt

Von hier aus die Lüneburger Heide erkunden

Perfekter könnte die Lage nicht sein für einen Urlaub in der Lüneburger Heide: Salzhausen liegt unweit der A7 südlich von Hamburg. Keine 50 km ist die Elbmetropole entfernt. Und in nur 30 Autominuten ist man in Lüneburg, in nur 20 Minuten mitten im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. Aber auch Salzhausen selbst hat viel zu bieten. Mit Freibad, Eiscafés, Restaurants, Museum und Windmühle ist nur einiges genannt.

St. Johnanniskirche in Salzhausen

Eine typische Heidekirche ist die St. Johanniskirche in Salzhausen. Mauern und Kirchturm bestehen aus Feldsteinen und Findlingen. Im Sommer ist die Kirche für Besichtigungen geöffnet. Sehenswert ist auch das kleinste Museum Deutschlands, ein Feuerwehr-Schlauchturm von 1902.

Die Kirche im Urlaubsort Essel
Die St. Johnanniskirche in Salzhausen

Julias Tipp

Völlig kostenfrei und komfortabel kannst du (und dein Rad) in der Sommersaison die Lüneburger Heide erkunden. Salzhausen liegt am Ring 3 des Heide-Shuttle. Somit erreichst du auf direktem Weg beispielsweise die Kunststätte Bossard, den Wildpark Lüneburger Heide oder Undeloh im Naturschutzgebiet.

Kontakt

Heideort Salzhausen
Rathausplatz 1
21376 Salzhausen
Heideort Salzhausen im Internet

Telefon

04172 909915

Karte

Auf der Karte ansehen

Mehr Ideen für Dich

Verdener Dom Rosen

Reiterstadt Verden

Reiterstadt, Domstadt, Stadt an der Aller

Verden ist ein hübsches Städtchen in der Lüneburger Heide. Durch seine …

Lüneburger Heide

Eine Vielfalt, die schlichtweg begeistert

Wunderschöne Heidelandschaften, urige Wälder, geheimnisvolle Moore, …

Rotenburg (Wümme)

Kleinstadtidylle nahe Bremen

Am westlichen Rande der Lüneburger Heide, nicht weit von Bremen