Wanderung Gifhorn-Neubokel

von Julia Voigt

Gifhorn hält einige Attraktionen bereit

Bevor Sie die Wanderung in Gifhorn starten, sollten Sie sich Zeit für einige Sehenswürdigkeiten in der Stadt nehmen. Das Internationale Mühlen-Freilichtmuseum sowie das Renaissance-Schloss sind unbedingt einen Besuch wert. Die etwa 12 km lange Wanderung beginnt am Marktplatz. Von dort geht die Straße Cardenap rechts ab, die Sie bald wieder verlassen und links auf die Lüneburger Straße einbiegen. Nach 100 m folgen Sie der Straße Am Weinberg nach links. Diese geht in den Wilscher Weg über, der aus der Stadt heraus führt.

Aller-Radweg im Aller-Leine-Tal
© Südheide Gifhorn GmbH

In Neubokel können Sie eine stärkende Pause einlegen

Folgen Sie dem Weg am Golfplatz vorbei bis nach Wilsche. Dort geht es weiter auf dem Gifhorner Weg und der Alten Poststraße bevor Sie links in die Straße An der Masch abbiegen, die am Sportplatz vorbei führt. Halten Sie sich an der nächsten Kreuzung links. Dieser Weg führt in den Wald und wird nach etwa 600 m wieder verlassen. Hier biegen Sie links ab, überqueren nach einer Weile einen Bach, halten sich am Waldrand links und folgen dann wieder links einem geteerten Weg, der nach Neubokel führt.

Der Aller-Radweg im Aller-Leine-Tal
© Südheide Gifhorn GmbH

Mit neuer Kraft geht es wieder zurück nach Gifhorn

Frisch gestärkt biegen Sie links in die Dorfstraße und etwas später wieder rechts in die Straße Zum Lehmbusch ein. Auf diesem Weg bleiben Sie, bis Sie den Waldrand erreichen und halten sich dann rechts, am Gelände der Bundespolizei vorbei, um dann wieder links abzubiegen. Der Wilscher Weg bringt Sie wieder nach Gifhorn. Folgen Sie dort der Straße Am Weinberg und der Torstraße, bis Sie wieder den Marktplatz erreichen. 

Logo des Aller-Radwegs
© Südheide Gifhorn GmbH

Mehr Ideen für Dich

Häuslinger Rundwanderweg

Mitten in der Natur des Aller-Leine-Tals

Durch die idyllische Natur des Aller-Leine-Tals führt der knapp 9 km lange …

Wandern auf dem Heidschnuckenweg

Genusswandern Heidschnuckenweg

Genusswandern für Körper & Seele

Wandern tut gut. Und Wandern macht glücklich. Besonders dann, wenn rundum einfach …

Kieselgurpfad bei Müden/Örtze

Erfahren Sie alles über Kieselgur

Unweit des romantischen Heidedorfes Müden/Örtze befindet sich am Ferienpark …