Radtour Gifhorn-Wahrenholz

von Julia Voigt

Für Gifhorns Attraktionen brauchen Sie Zeit

Die Radtour beginnt am Bahnhof Gifhorn Süd. Dort biegen Sie links in die Braunschweiger Straße ein, fahren rechts in die Fallersleber Straße und dann wieder links in die Konrad-Adenauer-Straße, die am Welfenschloss, am Rathaus und an der Nicolai-Kirche vorbeiführt. An der Einmündung zur Lüneburger Straße zweigen Sie nach rechts ab. Ab der nächsten Ampel halten Sie sich wieder rechts und gelangen nun über die Bromer Straße am bekannten Internationalen Mühlen-Freilichtmuseum vorbei zum Jägerhof und zum ehemaligen Forsthaus Dragen.

Im Großen Moor können Sie beim modernen Torfabbau zusehen

Durch den Forst Dragen erreichen Sie die Hauptstraße von Neudorf-Platendorf. Erst gegen Ende des 18. Jahrhunderts wurde der Ort als Moorsiedlung gegründet. Die 6 km lange Ortsdurchfahrt ist die längste in Niedersachsen. Dieser schnurgeraden Straße folgen Sie durch das 1984 zum Naturschutzgebiet erklärte Große Moor (5.800 ha). An manchen Stellen ist hier der Torfabbau noch gestattet und es ist durchaus interessant, ein wenig der modernen Form des Torfabbaus zuzuschauen.

Kunstinteressierte sollten einen Stopp im Wesendorfer Rathaus machen

Von Neudorf-Platendorf führt ein ausgeschilderter Weg nach Wahrenholz, wo Sie die Backsteinkirche und die Alte Mühle besichtigen können. Von Wahrenholz aus fahren Sie weiter über Betzhorn, Weißenberge und Westerholz nach Wesendorf. Für Kunstinteressierte werden im Wesendorfer Rathaus regelmäßig Ausstellungen im kunsthandwerklichen und malerischen Bereich präsentiert.

Nach etwa 55 gefahrenen Kilometern kommen Sie wieder in Gifhorn an

Nun fahren Sie weiter über Kästorf nach Gamsen. Sie verlassen Gamsen über die Denkmalstraße, fahren am Golfplatz Gifhorn vorbei und erreichen Wilsche. Weiter geht es über Neubokel auf dem Alten Kirchweg zurück nach Gifhorn. Über die Fritz-Reuter-Straße und die Celler Straße gelangen Sie in den Fischerweg. Folgen Sie der Straße Am Goldenen Berge und Am Wiesengrund, bis Sie schließlich wieder den Bahnhof über die Winkeler Straße erreichen.

Mehr Ideen für Dich

Leine-Heide-Radweg

Mit dem Rad durch die Heide

Der insgesamt 410 km lange Leine-Heide-Radweg führt von den Leinequellen im thüringischen …

Radtour Radenbachtal

Auf 50 km malerische Heidelandschaft

Die etwa 50 km lange Radtour durch das malerische Radenbachtal startet in Bispingen

Lüneburger Heide-Radweg

912 km durch die Lüneburger Heide

Der Lüneburger Heide-Radweg vereint insgesamt 912 km wunderschöne Radwege durch …