Soderstorf

von Julia Voigt

Beeindruckende Schwindequelle und Gräber

Soderstorf in der Samtgemeinde Amelinghausen liegt südwestlich von Lüneburg in der Nähe des Naturschutzparks Lüneburger Heide. Wandern Sie durch die hügelige Landschaft, vorbei an Feldern, Wäldern und Heideflächen. Bei Schwindebeck beeindruckt die zweitgrößte natürlich hervortretende Quelle Niedersachsens, die Schwindequelle. Hünen- und Hügelgräber sehen Sie in Raven, Rolfsen und Soderstorf. Die Schwindebecker Heide lockt auch Reiter und Radfahrer, der Luhe-Radweg führt durch Soderstorf.

Mehr Ideen für Dich

Klassizistische Bartholomäuskirche (1843), Himbergen

Himbergen

Ideal, um mal ein bisschen durchzuatmen

Die Gemeinde Himbergen mit ihren zehn Ortsteilen gehört zur Samtgemeinde Bevens …

Hanstedt

Heide, Schnucken und Fachwerkidylle

Am Ostrand des Naturschutzgebietes Lüneburger Heide liegt der staatlich anerkannte …

Luftbrückenmuseum, Faßberg

Faßberg

Damals Fliegerhorst, heute Urlaubsort

Faßberg liegt im Norden des Landkreises Celle in der Lüneburger Heide. Der Ort …