Schloss Holdenstedt

Das Schloss Holdenstedt ist ein beliebtes Ausflugsziel

© Stadt Uelzen

Kultur und Köstlichkeiten unter einem Dach

Das ehemalige Herrenhaus südlich von Uelzen ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Lüneburger Heide, da es Kultur und kulinarischen Genuss angenehm verbindet. Das 1700 bis 1709 von Christian von der Wense erbaute Schloss, dessen Vorgängerbauten bis ins 13. Jahrhundert zurückgehen, beherbergt das Heimatmuseum Uelzen mit diversen Sammlungen ebenso wie ein ansprechendes Schloss-Café.

Auch ein Turm gehört zum Schloss Holdenstedt

© Volker Schulz

Im Schloss befindet sich auch das Heimatmuseum Uelzen

Das Museum Schloss Holdenstedt – sprich das Heimatmuseum Uelzen – sammelt und präsentiert in Dauerausstellungen und wechselnden Ausstellungen Meublements vom Mittelalter bis zum Jugendstil, Objekte der Kleinkunst, Werke heimischer Künstler und Kunsthandwerker sowie Literatur über Uelzen und von Uelzer Autoren. Drei Sammlungen sind ganz besondere: die Gläser-, die Radio- und die Tiergemälde-Sammlung.

Im Schloss Holdenstedt befindet sich ein Heimatmuseum

© Volker Schulz

Gläser, Gemälde und Radios - das Museum zeigt eine bunte Mischung

Die Gläsersammlung Röver zeigt Kunst- und Gebrauchsgläser vom 17. bis zum frühen 20. Jahrhundert. Ebenfalls interessant sind die 280 restaurierten und betriebsbereiten Radiogeräte der Sammlung Pommerien, die die Entwicklung der Röhrentechnik zeigen. Der Tiermaler Georg Wolf, der in Uelzen wohnte und 1962 hier starb, kam über das Motiv der Heidschnucke zur Lüneburger Heide.

Durch die schöne Gartenanlage führt ein Weg zum Pavillon

© Volker Schulz

Regelmäßig wird das Schloss als Veranstaltungsort genutzt

Ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm prägt Schloss Holdenstedt. Weithin bekannt sind die Holdenstedter Schlosswochen, die sich in diesem Sommer 2008 der deutschen Romantik widmen. Weitere traditionelle Höhepunkte sind der Ostereiermarkt und der Kunst- und Handwerkermarkt in der Vorweihnachtszeit. Hinzu kommen Ausstellungen wie etwa die Textilausstellung. In der Wassermühle am Schloss präsentiert die Stadtarchäologie Uelzen ihre Funde.

Genießen Sie die herzögliche Atmosphäre im Schlosscafe

© Stadt Uelzen

Das Schloss-Café lockt mit allerhand Leckereien

Leckere hausgebackene Kuchen und Torten nach Landfrauenart sowie Kaffeespezialitäten genießen Sie im Schloss-Café. Machen Sie es sich im Café, im schönen Wintergarten oder auf der herrlichen Sommerterrasse am Schlosspark gemütlich. Sonntags bietet das Café ein schmackhaftes Frühstücksangebot. Kombinieren Sie einen Besuch des Museums mit dem Café – absolut empfehlenswert!

Infoguide Lüneburger Heide

Kontakt:

Museum Schloss Holdenstedt

Schlossstraße 4
29525 Uelzen

Telefon: 0581-6037

E-Mail Internet

Service & Info:

PreiseZeiten

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Hotels Lüneburger Heidealle Hotels Lüneburger Heide

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Urlaubstipps Lüneburger Heidealle Urlaubstipps Lüneburger Heide

  • Uelzener Weihnachtszauberab 5,90 EUR

    Uelzener Weihnachtszauber (11995)

    Spazieren Sie mit einer Gästeführerin durch die festliche Innenstadt, lauschen Sie einem kleinen
    Chorkonzert in der Kirche, erleben Sie die Zeremonie des "Fenster öffnen" am Alten Rathaus.
    Region: Lüneburger Heide

    Details & Buchung

Diese Attraktionen könnten Sie auch interessieren

  • Otter-Zentrum Hankensbüttel

    Otter-Zentrum Hankensbüttel

    Ein Naturerlebniszentrum, in dem Otter, Dachs und Co. ein Zuhause gefunden haben.

    OTTER-ZENTRUM

    Sudendorfallee 1
    29386 Hankensbüttel
    Telefon: 05832-98080

  • Hundertwasser-Bahnhof Uelzen

    Hundertwasser-Bahnhof Uelzen

    Durch die Kunstwerke Hundertwassers zählt der Bahnhof in Uelzen zu den schönsten überhaupt.

    Lüneburger Heide

    Verein Bahnhof 2000 Uelzen e.V

    Friedensreich-Hundertwasser-Platz 1
    29525 Uelzen
    Telefon: 0581 / 389 04 89

  • Museumsdorf Hösseringen

    Museumsdorf Hösseringen

    Wie lebte man einst in der Lüneburger Heide? Ein Rundgang durch das Museumsdorf begeistert.

    Lüneburger Heide

    Museumsdorf Hösseringen

    Am Landtagsplatz
    29556 Hösseringen
    Telefon: 05826-1774

  • Ellerndorfer Wacholderheide

    Ellerndorfer Wacholderheide

    Eine wunderschöne historische Kulturlandschaft, wie sie nicht mehr oft zu finden ist.

    Lüneburger Heide

    HeideRegion Uelzen e.V.

    Herzogenplatz 2
    29525 Uelzen
    Telefon: 0581-73040

Buchtipps Lüneburger Heidealle Buchtipps

Marco Polo Reiseführer Lüneburger Heide, Wendland

Marco Polo Reiseführer Lüneburger Heide, Wendland

von Klaus Bötig (Autor)

Marco Polo Reiseführer sind Deutschlands meistgekaufte Reiseführerreihe
mit sorgfältig ausgesuchten Insider-Tipps.

Marco Polo Reiseführer Lüneburger Heide, Wendland bei amazon kaufen