Hundertwasser-Bahnhof Uelzen

von Julia Voigt

Der Bahnhof als Expo-Projekt

Als Expo-Projekt wurde der Bahnhof Uelzen nach Plänen des Künstlers Friedensreich Hundertwasser zu einem Umwelt- und Kulturbahnhof umgestaltet. Er zählt zu einem der schönsten Bahnhöfe der Welt. Wer in Uelzen oder der Umgebung Urlaub macht, sollte unbedingt einen Ausflug zu diesem Bahnhof einplanen. Schon der geschmackvoll angelegte Platz vor dem Bahnhofsgebäude des Hundertwasser-Bahnhofs Uelzen lädt zum Verweilen ein.

Aller-Radweg im Aller-Leine-Tal
© Bahnhof 2000 Uelzen e.V.

Hundertwassers Werk begegnet Ihnen sogar in der Unterführung

Der Tunnel zwischen den Bahngleisen hat nach akribischer Kleinarbeit ein ganz ungewöhnliches Gesicht. Die früher fade gekachelten Wände ziert heute in voller Länge ein schwarz-weißes Fliesenband. An der Decke erkennt man baukonstruktive Elemente und die fantasievoll gefliesten Treppenstufen hinauf zu den Bahnsteigen wie auch der flussbettähnlich geschwungene Boden regen die sinnliche Wahrnehmung an.

Der Aller-Radweg im Aller-Leine-Tal
© Bahnhof 2000 Uelzen e.V.

Das ist neu: Ein BIO-Restaurant im Bahnhof

Und zwar nicht in irgendeinem Bahnhof, sondern im Kunst- und Kulturbahnhof in Uelzen – geschaffen vom Vorläufer der Grünenbewegung Friedensreich Hundertwasser. Das Restaurant »Lässig« bedient mit frischen Produkten aus der Region und zuverlässiger BIO-Qualität den Trend zum hochwertigen, verantwortungsbewussten Genuss. Ob kleiner Snack zwischen zwei Zügen im Bistro oder Abendessen im stilvollen Restaurant – hier finden Durchreisende und Einheimische ihren Platz. Platz genug für größere Gruppen gibt es auf der Galerie zwischen den so typisch bunten Hundertwasser-Säulen.

Logo des Aller-Radwegs
© Bahnhof 2000 Uelzen e.V.

Nicht umsonst einer der schönsten Bahnhöfe weltweit

Die Stadt Uelzen selbst ist ein reizvoller Ort, um einen erlebnisreichen und erholsamen Urlaub in der Lüneburger Heide zu erleben. In der einst zur Hanse gehörenden Stadt Uelzen finden sich zahlreiche Fachwerkbauten, die dem Stadtbild mit seiner gemütlichen Fußgängerzone ein schönes Flair verleihen. Hier können Sie wunderbar shoppen oder das vielseitige Gastronomieangebot genießen. Auch kulturell finden das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen statt.

Kleiner Spielplatz im Außenbereich
© Bahnhof 2000 Uelzen e.V.

Mehr Ideen für Dich

Panzer im Panzermuseum

Panzermuseum Munster

Von Patronen bis zu Panzern

Der Anspruch dieses Museums ist hoch – es möchte ein Ort lebhafter Kontroversen und …

Skulptur im maritimen Museum

Maritimes Museum Hamburg

3000 Jahre Seefahrtsgeschichte

Ein Jahrtausende alter Einbaum, goldene Sextanten und handgemalte Kompasse, Büsten …

Schulmuseum Alte Dorfschule Bothmer

Schulmuseum »Alte Dorfschule Bothmer«

Schulzeit anno dazumal

Ältere Generationen fühlen sich vielleicht an ihre eigene Schulzeit erinnert, in dem …