Heidschnuckenweg Abschnitt 1

von Julia Voigt

von Fischbeck nach Buchholz (26 km)

In der Fischbeker Heide beginnt der Heidschnuckenweg mit seiner ersten Etappe. Hier findet man eine Heidelandschaft wie aus dem Bilderbuch. Der Pfad schlängelt sich durch die Heide und über kleine Hügel hinweg. Weiterhin führt der Weg entlang der Landesgrenze zwischen Hamburg und Niedersachsen und verschwindet später im dunklen Mischwald. Hier sind die Höhenunterschiede etwas deutlicher zu spüren. In Tempelberg wird der Wald wieder lichter. Wenn man weiter durch den hügeligen Kiefernwald geht, liegt hinter einem Kamm der Karlsstein. Ein großer Findling mitten im Buchenwald.

Wanderkarte für diesen Abschnitt

hier klicken und als PDF downloaden

Mehr Ideen für Dich

Reittour »Heide-Pur«

Immer wieder große, weite Heideflächen

Diese 5-Tages-Reittour führt Sie durch typische Heidelandschaften des Naturpark …

Luhe-Radweg

Folgen Sie dem Lauf der Luhe durch die Heide

Vom Heide- und Erlebnisort Bispingen bis vor die Tore Hamburgs führt Sie …

Museumsbauernhof Wennerstorf

Museumsbauernhof Wennerstorf

Ein besonderer Schatz der Region

Wie schmeckt eigentlich Brot aus dem Lehmbackofen? Und was sind Ramelsloher Blaubeine? …