Abenteuer Labyrinth Bispingen

von Julia Voigt

Am 11.5.2018 um 11 Uhr eröffnet das 2800 Quadratmeter große, wandelbare „Abenteuer Labyrinth Lüneburger Heide“ in Bispingen. Das Labyrinth, ganz genau genommen ist es ein Irrgarten, besteht aus einem Holzstecksystem, welches jederzeit umgesteckt werden kann.
Wer in dem Gewirr den richtigen Weg findet, lernt durch spannende Rätselaufgaben spielend die Region „Lüneburger Heide“ kennen. Auf dem Weg zum Aussichtsturm befinden sich actionreiche Abenteuerstationen zum Balancieren, Hangeln und Hüpfen. Diese lassen sich jedoch alle umgehen, so dass auch Personen mit Handicap oder Kinderwagen problemlos den Irrgarten bzw. das Labyrinth entdecken können.

Euch erwartet:

  • 2800  Quadratmeter großes Labyrinth
  • 15 Abenteuerstationen
  • Rätsel-Rallye mit interessanten Themen um die Lüneburger Heide
  • Aussichtsturm über das Labyrinth

Das Abenteuer Labyrinth ist barrierefrei, alle Abenteuergänge lassen sich umgehen bzw. umfahren.

 

Julias Tipp

Bayerischer Brunch – Jeden Sonntag und an ausgewählten Feiertagen kannst du im Snow Dome einen leckeren bayerischen Brunch genießen. In der Wintersaison (von November bis März) findet der Brunch nicht nur sonntags, sondern auch samstags statt. Von 10.30 bis 14.30 Uhr kannst du dann mit vielen köstlichen Leckereien in den Tag starten. Pistenfans können den Brunch auch mit einem Rodel-, Stunden- oder Tagesticket kombinieren.

Kontakt

Abenteuer Labyrinth Bispingn
Horstfeldweg/Gaußscher Bogen
29646 Bispingen
Abenteuer Labyrinth Bispingn im Internet

Telefon

0159 01691913

Karte

Auf der Karte ansehen

Mehr Ideen für dich

Abenteuerspielplatz Bispingen

2 ha Spielplatz mitten im Wald

Mitten im Wald, nur 1,5 km vom Ortsrand von Bispingen mitten in der Lüneburger Heide …

Miniaturwunderland Hambuurg Landungsbrücken

Miniatur Wunderland

Die größte Modelleisenbahn der Welt

Über 1.000 Lokomotiven, 50 Computer, 280 fahrende Autos und 385.000 Lichter – …

Wildpark Schwarze Berge Luchs

Wildpark Schwarze Berge

Naturerlebnis der Extraklasse

„Das war wirklich ein toller Tag!“ – dieser Satz fällt mit hoher …