Radtour Wümmeberg

Von Bispingen aus durch den Naturpark

Erleben Sie die Lüneburger Heide in ihrer ganzen Schönheit vom Fahrrad aus. Der Wümmeberg-Radweg ist ein ca. 35 km langer Rundweg durch die malerische Landschaft des Naturparks. Sie starten in Bispingen und fahren an der Borsteler Straße entlang bis nach„Borstel in der Kuhle“. Weiter geht es auf dem Fahrradweg durch die Felder bis nach Volkwardingen. Hier erreichen Sie an der Autobahn die Grenze zum Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. Bis nach Sellhorn ist die Straße noch asphaltiert.

Beim Totengrund bieten sich beeindruckende Aussichten

In Sellhorn befindet sich das Niedersächsische Forstamt Sellhorn, das rund 5.000 ha Wald verwaltet und betreut. Besitzen Sie den „Bispinger Wanderpass“? Dann versäumen Sie nicht, ihn hier abzustempeln. Laut Wegweiser fahren Sie weiter auf einem breiten Waldweg zum Totengrund. Wenden Sie sich dann nach links und schieben Sie das Fahrrad am Rand des Totengrundes steil bergauf. Immer haben Sie den herrlichen Blick auf die Heideflächen und die gegenüber liegenden Hänge des Totengrundes.

Im Schafstall ist eine von sechs Heidschnuckenherden zuhause

Oben laden zahlreiche Bänke zum Verweilen ein, bevor es auf dem „Hermann-Löns-Weg“ am Rande der Heidefläche entlang wieder bergab geht. In Höhe des rechts stehenden Schafstalls ist das nächste Stempelhäuschen zu finden. Am breiten Steingrundweg fahren Sie links und nach kurzer Zeit rechts Richtung Oberhaverbeck durch den wertvollen Mischwaldbestand des „Oberhaverbecker Holzes“. Sie erreichen dann die Straße, halten sich rechts und fahren auf dem Fahrradweg durch Oberhaverbeck nach Niederhaverbeck.

Lassen Sie Ihren Blick über die Weiten der Heide schweifen

Vor dem „Landhaus Haverbeckhof“ verlassen Sie die Straße und fahren links weiter auf dem Weg, zunächst durch weite Heideflächen, später durch Wald, bis Sie auf den Wegweiser zum „Wümmeberg“ treffen. Vom Wümmeberg hat man einen weiten Blick auf das Quellgebiet der Wümme und den Höhenrücken des „Suhorn“, wo wieder ein Stempelhäuschen steht. Sie folgen jetzt dem Wegweiser zum „Tütsberg“ und erreichen schnell den nächsten Aussichtspunkt mit einem grandiosen Blick über die schier endlose Heide.

Der Brunausee in Behringen lädt zum Baden und Verweilen ein

© Verkehrsverein Behringen e.V. , http://www.behringen-online.de/brunauseeort.php

In Behringen lädt der Stausee zu einer letzten Pause ein

Achten Sie auf die Felder links und rechts des Weges, auf denen besondere Getreidesorten und Feldfrüchte nach Bioland-Kriterien angebaut werden. Im modernen Schafstall ist ganzjährig eine der insgesamt 6 Heidschnuckenherden der Stiftung Naturschutzpark zuhause. Das ehemalige Bauernhaus wird heute als Hotel und Restaurant genutzt. Auf der Straße Richtung Scharrl fahren Sie bis zur 1. Kreuzung, dann links auf dem Waldweg bis zur Umgehungsstraße. Diese müssen Sie überqueren und erreichen zunächst Behringen und schließlich Bispingen.

Infoguide Lüneburger Heide

Kontakt:

Bispingen-Touristik

Borsteler Str. 6
29646 Bispingen

Telefon: 05194-39850
Telefax: 05194-39853

E-Mail Internet

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Empfehlenswerte Gastgeber Lüneburger Heide

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Urlaubstipps Lüneburger Heidealle Urlaubstipps Erlebniswelt Lüneburger Heide

  • Radurlaub Lüneburger Heideab 110,00 EUR

    Radurlaub Lüneburger Heide (11574)

    2 Übernachtungen inkl. Sekt-Frühstücksbuffet, 2 mal Lunchpaket zur Stärkung auf Ihren Radtouren
    1 mal 3-Gang-Menü "Heideschmaus", Kartenmaterial und Tourenvorschläge für verschiedene Radtouren.
    Region: Lüneburger Heide

    Details & Buchung

Diese Attraktionen könnten Sie auch interessieren

  • SNOW DOME Bispingen

    SNOW DOME Bispingen

    Das Ziel für Aktive in der Lüneburger Heide: Skifahren, Rodeln, Surfen, Skaten ...

    Erlebniswelt Lüneburger Heide

    SNOW DOME Bispingen

    Horstfeldweg 9
    29646 Bispingen
    Telefon: 05194-43110

  • Abenteuerspielplatz Bispingen

    Abenteuerspielplatz Bispingen

    Seilbahn, Riesenrutsche, Spielburg und Grillplatz – ein schönes Ausflugsziel bei Bispingen.

    Erlebniswelt Lüneburger Heide

    Bispingen-Touristik e.V.

    Bahnhofstraße 19
    29646 Bispingen
    Telefon: 05194-9879690

  • Quadbahn Bispingen-Behringen

    Quadbahn Bispingen-Behringen

    Spaß und Abenteuer für die ganze Familie hält die Quadbahn in Bispingen-Behringen bereit.

    Quadbahn Bispingen-Behringen

    Uhlenstieg 13a
    29646 Bispingen-Behringen
    Telefon: 0171/3151958

  • Ole Kerk in Bispingen

    Ole Kerk in Bispingen

    Die alte Feldsteinkirche Ole Kerk ist ein historisches Bauwerk mit viel Charme und Atmosphäre.

    Erlebniswelt Lüneburger Heide

    Pastor Frank Blase

    Kirchweg 7
    29646 Bispingen
    Telefon: 05194-1238 oder 7345

Buchtipps Lüneburger Heidealle Buchtipps

Marco Polo Reiseführer Lüneburger Heide, Wendland

Marco Polo Reiseführer Lüneburger Heide, Wendland

von Klaus Bötig (Autor)

Marco Polo Reiseführer sind Deutschlands meistgekaufte Reiseführerreihe
mit sorgfältig ausgesuchten Insider-Tipps.

Marco Polo Reiseführer Lüneburger Heide, Wendland bei amazon kaufen