Hundertwasser-Bahnhof Uelzen

Der Hundertwasserbahnhof - ein formvollendetes Kunstwerk

© Bahnhof 2000 Uelzen e.V.

Der Bahnhof als Expo-Projekt

Als Expo-Projekt wurde der Bahnhof Uelzen nach Plänen des Künstlers Friedensreich Hundertwasser zu einem Umwelt- und Kulturbahnhof umgestaltet. Er zählt zu einem der schönsten Bahnhöfe der Welt. Wer in Uelzen oder der Umgebung Urlaub macht, sollte unbedingt einen Ausflug zu diesem Bahnhof einplanen. Schon der geschmackvoll angelegte Platz vor dem Bahnhofsgebäude des Hundertwasser-Bahnhofs Uelzen lädt zum Verweilen ein.

Bis in die Unterführungen reicht Hundertwassers Kunst

© Bahnhof 2000 Uelzen e.V.

Hundertwassers Werk begegnet Ihnen sogar in der Unterführung

Der Tunnel zwischen den Bahngleisen hat nach akribischer Kleinarbeit ein ganz ungewöhnliches Gesicht. Die früher fade gekachelten Wände ziert heute in voller Länge ein schwarz-weißes Fliesenband. An der Decke erkennt man baukonstruktive Elemente und die fantasievoll gefliesten Treppenstufen hinauf zu den Bahnsteigen wie auch der flussbettähnlich geschwungene Boden regen die sinnliche Wahrnehmung an.

Eine Ausstellung befidnet sich im Inneren des Bahnhofs

© Bahnhof 2000 Uelzen e.V.

Das ist neu: Ein BIO-Restaurant im Bahnhof

Und zwar nicht in irgendeinem Bahnhof, sondern im Kunst- und Kulturbahnhof in Uelzen – geschaffen vom Vorläufer der Grünenbewegung Friedensreich Hundertwasser. Das Restaurant »Lässig« bedient mit frischen Produkten aus der Region und zuverlässiger BIO-Qualität den Trend zum hochwertigen, verantwortungsbewussten Genuss. Ob kleiner Snack zwischen zwei Zügen im Bistro oder Abendessen im stilvollen Restaurant – hier finden Durchreisende und Einheimische ihren Platz. Platz genug für größere Gruppen gibt es auf der Galerie zwischen den so typisch bunten Hundertwasser-Säulen.

Nicht umsonst einer der schönsten Bahnhöfe weltweit

© Bahnhof 2000 Uelzen e.V.

Nicht umsonst einer der schönsten Bahnhöfe weltweit

Die Stadt Uelzen selbst ist ein reizvoller Ort, um einen erlebnisreichen und erholsamen Urlaub in der Lüneburger Heide zu erleben. In der einst zur Hanse gehörenden Stadt Uelzen finden sich zahlreiche Fachwerkbauten, die dem Stadtbild mit seiner gemütlichen Fußgängerzone ein schönes Flair verleihen. Hier können Sie wunderbar shoppen oder das vielseitige Gastronomieangebot genießen. Auch kulturell finden das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen statt.

Infoguide Lüneburger Heide

Stadt- und Touristinfo:

Verein Bahnhof 2000 Uelzen e.V

Friedensreich-Hundertwasser-Platz 1
29525 Uelzen

Telefon: 0581 / 389 04 89
Telefax: 0581 / 389 04 87

E-Mail Internet

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Bauernhöfe Lüneburger Heidealle Bauernhöfe Lüneburger Heide

  • Feriendorf Weinberghof
    Feriendorf Weinberghof

    Feriendorf Weinberghof

    17 Ferienhäuser und Hallenbad an einem flachen Südwest-Hang in völliger Alleinlage und trotzdem vor den Toren von Lüneburg und Uelzen.

    Feriendorf Weinberghof

    Weinberghof Nr. 15
    29587 Wessenstedt
    Telefon: 05822-2367

Ferienhäuser Lüneburger Heidealle Ferienhäuser Lüneburger Heide

  • Feriendorf Weinberghof
    Feriendorf Weinberghof

    Feriendorf Weinberghof

    17 Ferienhäuser und Hallenbad an einem flachen Südwest-Hang in völliger Alleinlage und trotzdem vor den Toren von Lüneburg und Uelzen.

    Feriendorf Weinberghof

    Weinberghof Nr. 15
    29587 Wessenstedt
    Telefon: 05822-2367

Hotels Lüneburger Heidealle Hotels Lüneburger Heide

Jugendherbergen Lüneburger Heidealle Jugendherbergen Lüneburger Heide

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Urlaubstipps Lüneburger Heidealle Urlaubstipps Lüneburger Heide

  • Uelzener Weihnachtszauberab 5,90 EUR

    Uelzener Weihnachtszauber (11995)

    Spazieren Sie mit einer Gästeführerin durch die festliche Innenstadt, lauschen Sie einem kleinen
    Chorkonzert in der Kirche, erleben Sie die Zeremonie des "Fenster öffnen" am Alten Rathaus.
    Region: Lüneburger Heide

    Details & Buchung

Diese Attraktionen könnten Sie auch interessieren

  • Deutsches Salzmuseum Lüneburg

    Deutsches Salzmuseum Lüneburg

    Salz ist langweilig? Da irren Sie sich ... dieses Museum ist enorm spannend.

    Lüneburger Heide

    Deutsches Salzmuseum Lüneburg

    Sülfmeisterstraße 1
    21335 Lüneburg
    Telefon: 04131-45065

  • Schloss Holdenstedt

    Schloss Holdenstedt

    Im Schloss Holdenstedt werden Ihnen Kultur und kulinarische Köstlichkeiten geboten.

    Lüneburger Heide

    Museum Schloss Holdenstedt

    Schlossstraße 4
    29525 Uelzen
    Telefon: 0581-6037

  • Jod-Sole-Therme Bad Bevensen

    Jod-Sole-Therme Bad Bevensen

    Das ganze Jahr über warmes Thermalwasser genießen – und in der Sauna relaxen.

    Lüneburger Heide

    Jod-Sole-Therme Bad Bevensen

    Dahlenburger Str. 1
    29549 Bad Bevensen
    Telefon: 05821-5779

  • TreeTrek Waldkletterpfad

    TreeTrek Waldkletterpfad

    In luftiger Höhe des TreeTreks lernen Sie den Wald und sich selbst kennen - auf geht's!

    Lüneburger Heide

    TreeTrek GmbH

    Alter Mühlenweg 1 b
    29549 Bad Bevensen
    Telefon: 05821 97701-0

Buchtipps Lüneburger Heidealle Buchtipps

Hundertwasser, der Maler

Hundertwasser, der Maler

von Friedensreich Hundertwasser, Harry Rand

Bild- und Textband, der einen detaillierten Einstieg in die Welt Hundertwassers ermöglicht.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 

Hundertwasser, der Maler bei amazon kaufen