Häuslinger Rundwanderweg

Mitten in der Natur des Aller-Leine-Tals

Durch die idyllische Natur des Aller-Leine-Tals führt der knapp 9 km lange Häuslinger Rundwanderweg. Starten Sie die Wanderung in Häuslingen, bei dem Pavillon in der Schulstraße. Gehen Sie von dort rechts an der alten Schule vorbei und dann die Straße halb rechts zum alten Dorfkern von Groß Häuslingen. Etwa 200 m nach dem Feuerwehrgerätehaus geht es rechts in die Dorfringstraße ab. Folgen Sie an der ersten Wegkreuzung außerhalb des Ortes dem Feldweg rechts bis zum Ende.

Der Hunnenberg ist eine ehemalige Wanderdüne im Aller-Leine-Tal

Links geht es weiter bis zum Gut Klein Häuslingen. Dabei passieren Sie den Hunnenberg, eine ehemalige Wanderdüne, und gehen, nachdem Sie an den Toren des Guts vorbeigekommen sind, schließlich auf einem gepflasterten Weg weiter bis zum Ende. Biegen Sie vor dem Deich rechts auf den Betonweg und wenig später wieder rechts auf einen Teerweg ein. Nachdem der Teerweg in einen "Grünen Plan Weg" mündet, erreichen Sie den "Behren Bruch", einen schönen Eichenwald.

Ein langes Stück führt durch einen malerischen Kiefernwald

An der Landstraße L159 angekommen, folgen Sie dieser ein kurzes Stück in Richtung Schacht Klein Häuslingen. Zwischen den ersten beiden Häusern führt ein Feldweg entlang, dem Sie bis zur ersten Kreuzung folgen und dann rechts auf den alten Bahndamm abbiegen. Nach 100 m folgt die nächste Kreuzung, bei der Sie sich links halten. Nach weiteren 100 m geht es rechts weiter. Bei der nächsten Möglichkeit nochmal ein paar Meter links weiter gehen und dann rechts dem breiten Feldweg in den Kiefernwald folgen.

Halten Sie Ausschau nach dem Ledeberg, einer Binnenlanddüne

Auf der linken Seite können Sie nach dem Ledeberg, die höchste Binnenlanddüne im Regierungsbezirk Lüneburg, Ausschau halten. Sie lassen den Wald hinter sich, folgen dem Weg noch bis zum Ende und biegen dann nach rechts ab, bis Sie die Kriegsgräberstätte erreichen. Folgen Sie von dort aus links dem Bahndamm und überqueren Sie den Friedhofsweg un den Eilstorfer Weg. Die Bahnhofstraße gehen Sie einige Meter rechts entlang und biegen dann hinter dem alten Bahnhofsgebäude gleich wieder links in einen Feldweg ein.

Eine alte Kalihalde zeugt vom einstigen Abbau dieses Minerals

Biegen Sie bei der nächsten Möglichkeit rechts ab. Dieser Feldweg führt Sie zur alten Kalihalde, wo Sie auf den Mühlenweg treffen, auf den Sie rechts einbiegen. Der Weg führt Sie durch den Ort Groß Häuslingen hindurch. Am Ende des Mühlenweges halten Sie sich rechts und überqueren die Lanstraße L159. Durch den Schulbruch kommen Sie zum Ausgangspunkt Ihrer Wanderung zurück. 

Infoguide Lüneburger Heide

Gästeinformation:

Rethem (Aller)

Lange Straße 4
27336 Rethem (Aller)

Telefon: 05165-989888
Telefax: 05165-989899

E-Mail Internet

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Hotels Lüneburger Heidealle Hotels Aller-Leine-Tal

  • HELMS HOTEL
    HELMS HOTEL

    HELMS HOTEL

    Familiär freundlich geführtes Hotel, direkt am Allerfernradweg gelegen. Biergarten, regionale gutbürgerliche Küche, Zeltmöglichkeiten im Garten.

    HELMS HOTEL

    Bahnhofstr. 26
    27336 Rethem
    Telefon: 05165-98900

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Diese Attraktionen könnten Sie auch interessieren

  • Wassersport im Aller-Leine-Tal

    Wassersport im Aller-Leine-Tal

    Von Angeln bis Wasserwandern - im Aller-Leine-Tal gibt es viele Angebote rund ums Wasser.

    Aller-Leine-Tal

    Aller-Leine-Tal

    Am Markt 1
    29690 Schwarmstedt
    Telefon: 05071-8688

  • Naturpark Südheide

    Naturpark Südheide

    Heideflächen und eines der größten zusammenhängenden Waldgebieten Niedersachsens.

    Lüneburger Heide

    Naturpark Südheide

    Trift 26
    29221 Celle
    Telefon: 05141-9166613

  • Bockwindmühle Rethem (Aller)

    Bockwindmühle Rethem (Aller)

    Niedersachsens älteste Bockwindmühle in Rethem an der Aller ist noch voll betriebsfähig.

    Aller-Leine-Tal

    Aller-Leine-Tal

    Am Markt 1
    29690 Schwarmstedt
    Telefon: 05071-8688

  • Aller-Radweg

    Aller-Radweg

    Der Aller-Radweg führt Sie auf 285 km durch malerische Landschaft von Verden nach Magdeburg.

    Aller-Leine-Tal

    Tourismusinfo Aller-Leine-Tal

    Am Markt 1
    29690 Schwarmstedt
    Telefon: 05071-8688

Buchtipps Lüneburger Heidealle Buchtipps

Marco Polo Reiseführer Lüneburger Heide, Wendland

Marco Polo Reiseführer Lüneburger Heide, Wendland

von Klaus Bötig (Autor)

Marco Polo Reiseführer sind Deutschlands meistgekaufte Reiseführerreihe
mit sorgfältig ausgesuchten Insider-Tipps.

Marco Polo Reiseführer Lüneburger Heide, Wendland bei amazon kaufen